Notruf : 112
 
 

eiko_icon eiko_list_icon Kellerbrand

Brandeinsatz > Wohngebäude
Einsatzort Details

Meißen, Wilsdruffer Straße
Datum 23.02.2018
Alarmierungszeit 18:43 Uhr
Alarmierungsart große Schleife
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Meißen
Fahrzeugaufgebot   KdoW  DLK 23-12  LF20 (1)  LF20 (2)
Brand

Einsatzbericht

Am Freitag kam es gegen 18:30Uhr zu einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus. Vermutlich durch einen technischen Defekt war ein Frostschrank in Brand geraten. Aufmerksame Nachbarn bemerkten den Rauch und alarmierten die Feuerwehr. Mit einem Trupp unter Atemschutz wurde der Kühlschrank abgelöscht und ins Freie gebracht. Personen im Haus waren nicht betroffen und konnten alle in ihren Wohnungen bleiben. Nachdem der Keller belüftet und die Brandstelle mit der Wärmebildkamera kontrolliert wurde, konnte der Einsatz gegen 20:00Uhr beendet werden. (PS)

u.a. eingesetzte Ausrüstung
  • Wärmebildkamera
  • Lüfter
 

sonstige Informationen

Einsatzbilder