Notruf : 112
 

Bambinifeuerwehr Meißen

FF Bambini 2018 2

Die Bambinifeuerwehr Meißen wurde am 17. Juli 2016 im Rahmen der Jubiläumsfeierstunde anlässlich der 175 Jahrfeier der Freiwilligen Feuerwehr Meißen gegründet.

Sie ist speziell für Kinder im Alter zwischen vier und acht Jahren. Hauptziel ist es, die Kinder spielerisch an die Feuerwehrarbeit heranzuführen und sie für einen Wechsel zur Jugendfeuerwehr vorzubereiten.

Im Vordergrund stehen die Förderung von:

 Bambini01

 
Ich-Kompetenz
  • Neugierig sein und lernen wollen

  • Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen entwickeln

  • Frustationstoleranz entwickeln

  • Die Fähigkeiten des Körpers entwickeln

Methoden-Kompetenz

  • Anwenden von Wissen

  • Logisches Denken

  • Fantasie

  • etc. ...

Sozial-Kompetenz

  • Kameradschaft

  • Freundschaft

  • Teamfähigkeit

  • Fairness

  • Toleranz

  • Konfliktbewältigung

  • Regeln verstehen und einhalten

  • Umgang mit Erwachsenen

Sach-Kompetenz

  • Spielen

  • Denken

  • Freude am Ausprobieren

  • Grob- und Feinmotorik

  • Sachgerechter Umgang mit Material

  • Kreativität entwickeln

 

Bambini04 Bambini05 Bambini06

Die Pflege des Gemeinwesens und der demokratischen Lebensformen unter Kindern, die Vermittlung der Möglichkeiten des Selbstschutzes und die Vermeidung von Gefahrensituationen:    

  • Brandschutzerziehung
  • Verkehrserziehung
  • Erste Kenntnisse in Sachen 1.Hilfe
  • richtiges Absetzen des Notrufes 112

sind ebenfalls wichtige Aufgaben.               

 

Bambini10 Bambini09 Bambini11

 

Weiterhin lernen die Kinder neben den verschiedenen Tätigkeiten in der Feuerwehr, die Gerätschaften und die Fahrzeuge kennen. Diese Ziele setzen wir in Form von Spiel, Sport, Basteln sowie praktische Betätigung von kleinen Feuerwehraufgaben um.

Im Dienstplan der Bambinifeuerwehr sind unter anderem folgende Themen verankert:

  • Fahrzeugkunde
  • Knotenkunde
  • Experimente mit Feuer und Wasser
  • Erste Hilfe
  • Notruf 112
  • Besuch von Rettungsdienst und Polizei
  • Verkehrserziehung (auch mit Fahrrad)
  • Ausprobieren von verschiedenen Geräten (z.B. Kübelspritze, Wärmebildkamera)
  • Feuerwehrsport       
  • Bambini12

aber auch

  • Fasching feiern
  • Frühjahrsputz
  • Osternester suchen
  • Basteln
  • Kindertag
  • Grillabend mit Eltern und Geschwistern
  • Lampionumzug
  • Wunschzettel an den Weihnachtsmann
  • Weihnachtsfeier

 

Bambini03 Bambini16

 

Die Bambinifeuerwehr trifft sich nach dem Dienstplan im 14 tägigen Turnus, donnerstags von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr in der Feuerwache auf der Großenhainer Straße 49.

Bambini17

In den Sommerferien haben auch wir Pause.

 

Bei Fragen oder um weitere Informationen zu erhalten, wenden Sie sich bitte an unsere Bambiniwartin. 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 03521 / 780 940

 

zurück

 

Drucken