Notruf : 112
 
 

eiko_icon eiko_list_icon Wohnungsbrand, angebranntes Essen

Brandeinsatz > Wohngebäude
Einsatzort Details

Meißen, Wittigstraße
Datum 12.03.2019
Alarmierungszeit 20:45 Uhr
Alarmierungsart große Schleife
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Meißen
Fahrzeugaufgebot   KdoW  DLK 23-12  LF10  LF20 (1)  LF20 (2)  VLF
Brand

Einsatzbericht

Am Dienstagabend wurde nach dem Ausbildungsdienst die Feuerwehr Meißen zu einem Wohnungsbrand ins Triebischtal alarmiert. Was am Anfang dramatisch klang, war zum Glück nicht so schlimm. Es handelte sich um angebranntes Essen. Ein Bewohner hatte sich verletzt und wurde vom Rettungsdienst behandelt. Nach kurzer Belüftung wurde der Einsatz beendet. (PS)

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder