Notruf : 112
 

Bambinidienst auf zwei Rädern 

Bamb Fahr01
Heute, am 05.09.2019 fand der erste Bambinidienst nach der Sommerpause statt. Das erste Mal mussten sich die Kleinsten unserer Feuerwehr, genau wie die Großen aus der Jugendfeuerwehr und der Einsatzabteilung vor dem Dienst umziehen. Am 4.7.2019, knapp 2 Wochen vor dem 3. Bambinigeburtstag überreichte Frau Süßmilch von den Meißner Stadtwerken den Kindern ihre Dienstuniform, die sie nun heute das erste Mal dienstlich trugen.
Bamb Fahr02
Auf dem Dienstplan stand Verkehrserziehung. Die Kinder brachten ihre Fahrräder und Fahrradhelme mit. Es galt einen Parcours zu bewältigen, in dem ein kleiner Kreisverkehr, ein Fußgängerüberweg, mehrere Verkehrszeichen und kleine Geschicklichkeitsübungen, wie Slalomfahren, das Überfahren von Schlauchbrücken sowie das Befahren eines Feuerwehrschlauches eingebaut waren. Die Kinder lernten verschiedenste Verkehrszeichen kennen. Ebenso wurde ein Fahrrad näher unter die Lupe genommen und dabei erklärt, was für die Verkehrssicherheit nötig ist. (MB)
 

Wo bleibst Du Bild