Notruf : 112
 

Tag der offenen Tür 2017

TdoT006

Anlässlich des 25 jährigen Bestehens der Meißener Jugendfeuerwehr lud die Freiwillige Feuerwehr Meißen am Samstag den 09. September zum Tag der offenen Tür in die Wache auf der Großenhainer Straße 49 ein.


Für die Kinder präsentierten wir den Jugendfeuerwehranhänger der Kreisjugendfeuerwehr. Hier z.B. konnte die Funktionsweise von Rauchmeldern in einem Puppenhaus simuliert werden. Feuerwehrtretautos und -uniformen standen für die Kinder bereit, sodass nichts mehr von einem "richtigen" Einsatz abhielt.
Die Jugendfeuerwehr mixte alkoholfreie Cocktails, welche unter anderem die Namen "Brandmeister" oder "Gefahrgut" trugen und sehr lecker schmeckten. Geschicklichkeit und etwas Geduld waren beim Bierkästenstapeln an der Drehleiter gefragt. Wer sich als Feuerwehrmann oder -frau verewigen wollte, konnte einen Button mit seinem Foto anfertigen lassen. Die Feuerwehrhüpfburg lud alle hopsfreudigen Kinder ein. Auch am Brandhäuschen fand reges Treiben statt. Mittels Kübelspritze konnten alle "Brände" erfolgreich gelöscht werden. Unsere Einsatzfahrzeuge wurden ebenfalls von jung und alt mit großem Interesse angesehen. Besonderer Favorit war wieder das Probesitzen in den Gruppenkabinen. Soviele Aktivitäten machen natürlich Hunger. In der Teichmühle luden die Kameraden zu Kaffee und Kuchen ein. Wer Appetit auf etwas Herzhaftes hatte, konnte sich am Pavillon eine Bratwurst schmecken lassen. Gegen den Durst gab es Fassbrause und für die Vatis und Opis ein frischgezapftes Pils.
Auch wenn zum Schluss Petrus uns nicht mehr ganz so wohlgesonnen war und es zu regnen begann, war es für alle dennoch eine gelungene Veranstaltung.

 

Den Abschluss des Samstags bildete, für die Meißner Kameraden, die Einweihung des neuen Grills im Feuerwehrhof durch unseren Kreisbrandmeister Ingo Nestler.
Der Grill war das Geschenk der Kreisbrandmeisterei anlässlich des 175. Geburtstages der Freiwilligen Feuerwehr Meißen im vergangenen Jahr. Bei gemütlichem Beisammensein, zum Glück ohne Einsatz, klang dieser Abend aus.

Vielen Dank an alle Helfer, die an der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung für diesen Tag mitgewirkt haben.

 

TdoT001
Brandschutzerziehung für Kinder
 
TdoT002
Hüpfburg für die Kinder
 
TdoT003
Bierkästen stapeln, natürlich immer gut gesichert
 
TdoT004
 
TdoT005
Eine rege besuchte alkoholfreie Cocktailbar für die Gäste
 
TdoT007
Einweihung des neuen Grills durch Kreisbrandmeister Ingo Nestler

 

zurück

 

Drucken E-Mail