Notruf : 112
 

Werbung für die Feuerwehr

Bus01a
Mitgliederwerbung

Am Dienstag den 20.Juni, wurde von Kreisbrandmeister Ingo Nestler im Beisein von Landrat Arndt Steinbach, Bürgermeister Olaf Raschke, Bürgermeister Dirk Mocker, dem Prokuristen der Verkehrsgesellschaft Meißen mbH, Herrn Weinhardt und dem Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes Frank Ricklin ein auffällig beklebten Bus mit Werbung zur Gewinnung von Feuerwehrnachwuchs und neuen Kameradinnen und Kameraden in Dienst gestellt. 

Bus02

Den rot eingefärbten Bus zieren Feuerwehrleute und Jugendliche aus der Feuerwehr Meißen. Auch die Darsteller selbst und deren Gemeindevertreter waren bei der Übergabe anwesend. Der Bus soll in den nächsten 2 Jahren bei seinen Touren durch den Landkreis auf die wichtige ehrenamtliche Arbeit der Feuerwehren im Landkreis Meißen hinweisen und um Mitwirkung werben. Die VGM stellt die Werbefläche kostenlos zur Verfügung. Der Bus wird vorwiegend in Meißen und Umgebung im Einsatz sein. Ein weiterer Bus für den Bereich Riesa ist für Ende des Jahres in Planung.

Bus04

 

 

Bus05a 

zurück

 

Drucken